Bei der Stadt Blomberg ist im Fachbereich Bauen und Stadtentwicklung zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle einer/eines Verwaltungsfachangestellten (m/w/i) Fachrichtung Kommunalverwaltung zu besetzen

Das Aufgabengebiet umfasst vorwiegend folgende Tätigkeiten:

  • Abrechnung von Erschließungs- und Kostenerstattungsbeiträgen / Straßenausbaubeiträgen
  • Städtebauförderung
  • Winterdienst
  • Sondernutzungen
  • Widmungen
  • Straßenbeleuchtung

Persönliche Voraussetzungen:

  • Erfolgreich absolvierter Abschluss des Angestellten-Lehrgang I (Fachrichtung Kommunalverwaltung)
  • Ableistung Angestelltenlehrgang II möglich
  • Fundierte Rechtsanwendungskenntnisse

Wir bieten eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Aufgabe und eine Eingruppierung nach den Bestimmungen des TVöD.

Die Stadt Blomberg ist um die berufliche Förderung von Frauen bemüht und möchte ausdrücklich Frauen ermutigen, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne die Fachbereichsleiterin Zentrale Dienste, Frau Frank, unter der Tel.-Nummer 05235/504-132 zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 08.10.2018 an die Stadt Blomberg, Der Bürgermeister, Marktplatz 1, 32825 Blomberg oder per E-Mail an a.frank@blomberg-lippe.de.

Da wir aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht alle Dateien öffnen können, möchten wir Sie bitten, Ihre Dokumente im PDF-Format an die E-Mail anzuhängen.

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie den Bestimmungen nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zu.

Frau Annette Frank
Anschrift Marktplatz 1
32825 Blomberg

Ebene: 2. Etage
Zimmer: 23
Telefon +49-5235-504132
Fax +49-5235-504155
E-Mail a.frank@blomberg-lippe.de