Die Stadt Blomberg sucht zum sofortigen Eintritt mehrere Beschäftigte für den Bundesfreiwilligendienst befristet für die Dauer eines Jahres

Ihr Aufgabengebiet:

  • Mithilfe bei der Betreuung der zugewiesenen Flüchtlinge
  • Mithilfe im Hausmeisterdienst der Unterkünfte für Flüchtlinge

Ihr Profil:

  • handwerkliches Geschick
  • Führerschein der Klasse B
  • Fremdsprachen wünschenswert

Wir bieten

  • eine einjährige Vollzeitstelle
  • Qualifizierte Seminarangebote
  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • flexible Arbeitszeiten
  • Taschengeld in Höhe von 300 €

Haben Sie noch Fragen?

Telefonische Auskünfte erhalten Sie von Frau Frank unter Tel. 05235/504 132

Ist Ihr Interesse geweckt?

Dann schicken Sie Ihre Bewerbung an die Stadt Blomberg, Der Bürgermeister, Marktplatz 1, 32825 Blomberg oder alternativ an folgende Email Adresse: a.Frank@blomberg-lippe.de

Bitte beachten Sie, dass wir zugesandte Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können. Bitte reichen Sie deshalb nur Kopien und keine Mappen ein. Die Kopien werden nach vollständigem Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Frau Annette Frank
Anschrift Marktplatz 1
32825 Blomberg

Ebene: 2. Etage
Zimmer: 23
Telefon +49-5235-504132
Fax +49-5235-504155
E-Mail a.frank@blomberg-lippe.de