• verwaltung

    Ihre Stadtverwaltung.

    Wir sind für Sie da.

zurück

Denkmalrechtliche Erlaubnis

Bauen, Denkmal, Denkmalschutz, Gebäude, Grundstück

Für die Veränderung , Beseitigung, Nutzungsänderung, Sanierung oder Restaurierung sowie für das Verbringen an einen anderen Ort von eingetragenen Denkmälern ist eine denkmalrechtliche Erlaubnis gemäß § 9 Denkmalschutzgesetz der jeweiligen Gemeinde (als Untere Denkmalbehörde) erforderlich. Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne.

Hinweise

Bitte bringen Sie mit

  • in doppelter Ausfertigung Erlaubnisantrag
  • in doppelter Ausfertigung Bestandszeichnungen und Schadenspläne mit Darstellung der vorhandenen Schäden im geeigneten Maßstab /Fotos (ggf. mit schriftlichen Erläuterungen der Schadensmerkmale)
  • in doppelter Ausfertigung Entwurfsplanung (Grundrisse, Schnitte, Ansichten, Konstruktionsdetails zur Darstellung von Ausführungsart und Endzustand aller geplanten Eingriffe)
  • in doppelter Ausfertigung Erläuterungsbericht (Beschreibung und Materialangabe)
  • in doppelter Ausfertigung Maßnahmebegründung (Notwendigkeit, warum die vorgesehenen Eingriffe erforderlich sind.)

Wichtig

Ist für eine erlaubnispflichtige Maßnahme auch eine Baugenehmigung erforderlich, kann die denkmalrechtliche Erlaubnis mit in die Baugenehmigung einfließen oder aber gesondert beantragt werden.

Dienststellen

Bauen und Stadtentwicklung
Anschrift Marktplatz 2 32825 Blomberg
Barrierefreiheit Das Gebäude ist leider nicht stufenlos erreichbar.
Sprechzeiten Mo. bis Fr. 8-12 Uhr,
Mo. und Di. 14:00-15:30 Uhr,
Do. 14-18 Uhr

Ihre AnsprechpartnerInnen

Frau Melanie Lödige
Anschrift Marktplatz 2 32825 Blomberg
Ebene: 1. Etage
Zimmer: 16
Telefon +49-5235-504226
Fax +49-5235-504227
E-Mail m.loedige@blomberg-lippe.de

zurück