• verwaltung

    Ihre Stadtverwaltung.

    Wir sind für Sie da.

Ergebnisse zur ersten Bürgerversammlung - Umgestaltung des Pideritplatzes, des Schweigegartens, des Burggartens sowie des Marktplatzes

Rege Teilnahme an der Bürgerversammlung zum Städtebaulichen Entwicklungskonzept vom 10.06.2014

Das Planungsbüro Scape aus Düsseldorf hat seine Entwürfe zur Umgestaltung des Pideritplatzes, des Schweigegartens, des Burggartens sowie des Marktplatzes  mit vielfältigen Vorstellungen zur Stadtentwicklung am 10.06.14 in Blomberg im Rahmen einer Bürgerversammlung vorgestellt. Viele Interessierte haben im Anschluss an den Vortrag auch von der Möglichkeit regen Gebrauch gemacht, noch Fragen und Anregungen an die Planer und Bürgermeister Klaus Geise zu übermitteln.

Auch im Nachgang zu diesem Termin stehen selbstverständlich entsprechende Informationsmaterialien im Rathaus Nebengebäude (Fachbereich  Bauen und Stadtentwicklung, Marktplatz 2, 1. Obergeschoss) sowie an dieser Stelle (unten) zur Verfügung.

Bis einschließlich zum 30. Juni 2014 können weitere Anregungen und Ideen durch die Bürgerinnen und Bürger gegeben werden (Bitte  an den Fachbereich "Bauen und Stadtentwicklung" ,  Herr Bichler, (Tel: 504 – 220)   oder an w.bichler@blomberg-lippe.de oder auch Info@blomberg-lippe.de).

Dateien: