• verwaltung

    Ihre Stadtverwaltung.

    Wir sind für Sie da.

Gut besuchte zweite Bürgerversammlung zur Umgestaltung der innerstädtischen Plätze am 26.08.2014

Das von der Stadtverwaltung beauftragte Planungsbüro Scape hat in einer zweiten Bürgerversammlung die überarbeiteten Entwürfe zu den innerstädtischen Plätzen (Pideritplatz, Marktplatz, Schweigegarten und Burggarten) vorgestellt. In diesen Entwürfen sind zahlreiche Anregungen aus der Bevölkerung berücksichtigt worden, die nach der ersten Versammlung am 10.06.2014, bei der Stadtverwaltung eingegangen sind. Im Anschluss daran stellten Prof. Mary-Anne Kyriakou und Dipl.-Ing. Ingo Bracke (studio kybra) auch ihren Entwurf zur Beleuchtung der Plätze vor.

Nach den Präsentationen machten noch zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger von der Möglichkeit Gebrauch, sich mit weiteren Fragen und Anregungen an die Planer und Bürgermeister Klaus Geise zu wenden.

Auch im Nachgang zu diesem Termin stehen selbstverständlich  die überarbeiteten Planentwürfe und weitere Informationsmaterialien im Rathaus-Nebengebäude (Fachbereich  Bauen und Stadtentwicklung, Marktplatz 2, 1. Obergeschoss) sowie an dieser Stelle in elektronischer Form.

Dateien: