Stellenangebot - Verwaltungsfachangestellter (Fachrichtung Kommunalverwaltung) (w/m/d) - Fachbereich Senioren, Jugend und Soziales

Bei der Stadt Blomberg ist im Fachbereich Senioren, Jugend und Soziales zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle einer/eines Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung Kommunalverwaltung) (w/m/d) zu besetzen.

Zu dem Aufgabengebiet zählen vorwiegend:

  • Antragssachbearbeitung über Anträge nach dem Wohngeldgesetz (WoGG) inklusive EDV- Eingaben, Bescheiderteilung und Zahlbarmachung,
  • Vermögensprüfung im Rahmen des automatisierten Datenabgleichs,
  • Bearbeitung von Rückforderungen,
  • Durchführung von Bußgeldverfahren,
  • Erlass von Rücknahme- und Aufhebungsbescheiden,
  • Bearbeitung von Erstattungsverfahren anderer Behörden,
  • Aufgaben der Rentenstelle, insbesondere Aufnahme von Rentenanträgen und Anträge zur Kontenklärung,

Persönliche Voraussetzungen:

  • Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (Fachrichtung Kommunalverwaltung Ang. I),
  • versierte Gesetzeskenntnisse und Kenntnisse im Sozial- und Verwaltungsrecht, Wohngeld- und Rentenrecht,
  • engagierte, flexible und motivierte Persönlichkeit mit hoher Belastung und Einsatzbereitschaft, die komplexe Zusammenhänge schnell erfasst,
  • gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift, EDV-Kenntnisse in Word, Excel und sachgebietsbezogene Spezialanwendungen,
  • idealerweise lange Verwaltungserfahrung in einer Kommunalverwaltung

Es erwartet Sie:

  • ein interessantes Arbeitsgebiet,
  • Fort- und Weiterbildung,
  • Bezahlung nach der Entgeltgruppe 8 TVöD,
  • Zusätzliche Altersversorgung (VBL),
  • Angebote und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben,
  • Betriebliche Gesundheitsförderung.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne Frau Frank, Fachbereich Zentrale Dienste, unter der Tel.-Nr. 05235/504-132 zur Verfügung.

Ihre aussagefähigen Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 11.03.2019 an die Stadt Blomberg, Der Bürgermeister, Marktplatz 1, 32825 Blomberg oder per E-Mail an a.frank@blomberg-lippe.de.

Da wir aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht alle Dateien öffnen können, möchten wir Sie bitten, Ihre Dokumente im PDF-Format an die E-Mail anzuhängen. 

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie den Bestimmungen nach der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zu.

Frau Annette Frank
Anschrift Marktplatz 1
32825 Blomberg

Ebene: 2. Etage
Zimmer: 23
Telefon +49-5235-504132
Fax +49-5235-504155
E-Mail a.frank@blomberg-lippe.de