Der Zwiebelturm - 1920 - 2015

Der Blick in die Heutorstraße im Jahre 1920 macht deutlich, woher das auf dem Bild zu sehende Gebäude seinen Namen hat: Der „Zwiebelturm“ ist vielen Blombergern sicherlich noch ein Begriff.

Heute hat sich der Turm deutlich verändert. Zu erkennen sind am Haus aber noch die identischen Verzierungen unterhalb des Daches. Auch die Fenster haben ihre ursprünglichen Rahmen behalten. Der Balkon oberhalb der Eingangstür ist teilweise verschwunden, der Anbau hinter dem Haus in seiner einstigen Form ebenfalls nicht mehr existent. Zudem befinden sich statt einem Wagen heute natürlich Autos neben dem Haus.

Eine andere ist mittlerweile übrigens auch die Nutzung: Damals ein Gasthaus, erhalten Schüler dort heutzutage Nachhilfe.