Markt in Blomberg

Markt in Blomberg

Frisches aus der Region

Ein Tipp für’s Osternest

Sie suchen etwas Außergewöhnliches zum Osterfest für ihre Lieben? Dann könnte ein musikalisches Überraschungs-Ei genau das richtige sein: Die Johannes-Brahms-Schule, Musikschule für Detmold, Blomberg und Horn-Bad Meinberg bietet von Oster- bis Sommerferien verschiedenste Kompaktkurse zwischen sieben und zehn Stunden für Kinder und Erwachsene.

Schnupperkurse für Kinder

Eine „Entdeckungsreise mit Schnecke Lilli und ihren Freunden“ bietet der Schnupperkursus Blockflöte für Kinder im letzten Kita-Jahr und im Grundschulalter (montags und dienstags).

„Mit dem Schlauch geht’s auch“ meint der Mittwoch-Schnupperkursus für Blechblasinstrumente, der für Kinder ab dem 3. Grundschuljahr konzipiert ist.

Kompaktkurse für Erwachsene

Wer tiefe, weiche Töne liebt, ist bei dem  Kursus „Blockflöte neu und wieder entdecken“ richtig. Hier geht  es Montagabends - neben der Altblockflöte - besonders um die Bass-Blockflöte und sogar ein Subbass kann ausprobiert werden (tiefer geht es nicht…)

Wer sich allerdings lieber seiner Stimme widmet, hat dazu unter dem Motto „Singen macht glücklich, Singen macht gesund“ am Mittwochabend Gelegenheit.

Da es für’s Freibad zunächst noch ein wenig zu kühl sein dürfte, gilt das Motto „Pack die Quetschkommode (wieder) aus“. Donnerstag um 18 Uhr beschäftigt sich ein Kursus mit den vielfältigen Möglichkeiten des  Akkordeons.

Wer immer schon davon geträumt hat, einmal in einer Band zu spielen: hier ist ein Bandprojekt für Neueinsteiger, die Spaß am Entdecken bisher verborgener Fähigkeiten  haben. Ohne jede Vorkenntnisse oder Erfahrungen im Zusammenspiel mit einer Band wird von der ersten Stunde an Donnerstagabend im FirstClassRock Projekt  musiziert.

Kurse für Jugendliche und Erwachsene

Generationenübergreifendes Lernen ist das Besondere an dem Kursus „Eine Rundreise um den Quintenzirkel“, der mittwochs eine Einführung in musik-theoretische Grundkenntnisse gibt.

Im Fokus des Musikgeschichtskurses am Dienstagabend stehen drei eher unbekannte Komponisten der Romantik

Alle Kurse finden im Musikschulgebäude in Detmold, Woldemarstraße 23 statt. Anmeldungen sind ab sofort möglich über das Sekretariat der Musikschule (Telefon 926900, Telefax 926901, E-Mail johannes-brahms-schule@detmold.de) oder können auf der Internetseite der Musikschule unter der Rubrik „Kurse“ abgerufen werden unter www.johannes-brahms-schule.de.

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was?