Markt in Blomberg

Markt in Blomberg

Frisches aus der Region

Musikalischer Nestbau

Baby-Kurse ab Februar an der Johannes-Brahms-Schule

Mitte Februar beginnen an der Johannes-Brahms-Schule, Musikschule der Städte Detmold, Blomberg und Horn-Bad Meinberg,  wieder neue mehrmonatige Eltern-Kind-Kurse für Kleinstkinder.

Zum „Musiknest“ sind Eltern eingeladen, die ganz bewusst auch über die Musik die Beziehung zu ihrem Baby entwickeln wollen und dem kleinen Menschen Rhythmus und Harmonie als Impuls zur Entdeckung der Welt mitgeben möchten.

Etwa acht Eltern-Kind-Paare kommen zusammen, um gemeinsam Lieder zu singen, sich in Tanzrhythmen zu wiegen und der Musik zu lauschen. Kniereiter-, Trage- und Schaukelspiele gehören ebenso in jede Stunde, wie Kitzelverse, Schmuselieder und Spiele zur Körpererfahrung.

Ein Kursus „„Musiknest II “ (Kleinkinder ab dem 12. Lebensmonat) findet ab dem 14. Februar freitags um 15 Uhr statt .

Ein zweiter Kursus läuft ab Montag, den 10. Februar um 14.45 Uhr. Hier können sich auch Mütter oder Väter mit Säuglingen ab dem 6. Lebensmonat im „Musiknest I“ treffen.

Anmeldungen zu den Kursen, die bis zu den Sommerferien stattfinden, sind ab sofort möglich. Die Kursgebühr beträgt einmalig € 150.- oder kann in fünf Raten à € 30.- gezahlt werden. Unterlagen sind erhältlich über das Sekretariat der Musikschule Johannes-Brahms-Schule, Woldemarstr. 23, 32756 Detmold. Tel.  05231/92 69 00 oder Fax: 05231/92 69 01, e-mail: johannes-brahms-schule@detmold.de oder abrufbar über die Internet-Adresse www.Johannes-Brahms-Schule.de.

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was?