Markt in Blomberg

Markt in Blomberg

Frisches aus der Region

Streitschlichter beginnen ihren Dienst an der Grundschule am Weinberg

Was sind Konflikte und wie entstehen sie und wie lassen sie sich lösen, ohne dass eine der Konfliktparteien aus Wut die falsche Entscheidung trifft. Die Schülerinnen und Schüler der nun 4. Klassen haben sich im letzten Jahr durch das Projekt Be8ung in Zusammenarbeit mit der Grundschule Weinberg in verschiedenen Unterrichtseinheiten mit einem konstruktiven Umgang zur Schlichtung von Konflikten vertraut gemacht. Die Schülerinnen und Schüler lernten die Arbeit von Streitschlichtern und Mediatoren kennen.

Das Angebote an der Grundschule Weinberg fördert die Sozialkompetenz und hat nachweislich eine positive Auswirkung auf das gesamte Schulklima. Konflikte sind ein normaler Bestandteil des menschlichen Zusammenlebens. Gerade der Lebensraum Schule ist prädestiniert für das Auftreten von Konflikten, da immer wieder unterschiedliche Standpunkte und Handlungswünsche kollidieren.

Die Schüler haben durch verschiedene Gesprächstechniken gelernt auf Konflikte ein zu gehen und ihre Mediatoren Funktion durch Rollenspiele immer wieder geübt.

Auf einem Plakat in der Schule erkennen die Streitschlichter wie auch die Streitenden wer Dienst hat.

Die zuständigen Kinder tragen rote Streitschlichterwesten auf dem Pausenhof, sind gut sichtbar und schneller Ansprechpartner bei kleinen Auseinandersetzungen. Zur Unterstützung sind die Lehrkräfte immer zu zweit mit gelben Westen auf dem Schulhof. So wird eine gute Zusammenarbeit zwischen Lehrern und Schülern gewährleistet. 

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was? Schadens-meldung