Familie & Soziales

Familie & Soziales

Freizeitspaß auf 31 Spielplätzen und zehn Bolzplätzen

Kleine Stadt, die alles hat – so bezeichnet sich Blomberg gerne selbst. Was die Nelkenstadt in jedem Fall ausreichend hat, sind Spielplätze und Bolzplätze. Dabei gilt: Alle der insgesamt 31 Spielplätze – davon befinden sich 21 in der Kernstadt und zehn in den Ortsteilen – sind anders und besitzen einen unterschiedlichen Schwerpunkt.

Oft sind vor Ort Schaukel, Sandkasten und Rutsche vorhanden. Optional warten zudem an manchen Stellen Seilbahn, Klettergerüst oder Wippe. Einige der Spielplätze liegen idyllisch mit viel Baumbestand rundum, anderen existieren direkt in Wohngebieten.

Das bedeutet: Wer für seine Kinder Abwechslung und Spannung haben möchte, der hat die Möglichkeit, aus vielen verschiedenen Spielplätzen in der Stadt Blomberg auszuwählen, um so seinen Favoriten – beziehungsweise den der Kinder – zu finden.

Zu den angesprochenen Spielplätzen kommen weitere zehn Bolzplätze hinzu, die ebenfalls auf die Kernstadt und die Ortsteile verteilt sind und auf denen Kinder und Jugendliche die Gelegenheit haben, ungestört Fußball zu spielen.

Damit Spiel- und Bolzplätze sich immer in einem ansprechenden – und vor allem sicheren – Zustand befinden, sorgt ein Mitarbeiter des Baubetriebshofes für die regelmäßige Überprüfung und Instandhaltung. Eine einmal pro Jahr stattfindende TÜV-Überprüfung inklusive Beheben von dabei festgestellten Mängeln unterstreicht den Sicherheitsaspekt.

Ihr Kontakt vor Ort

Frau Angela Brinckmann

21 in den

Ortsteilen

10 in der

Kernstadt

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was? Termin-reservierung