News

News

ServiceQualität-Auftakt in Blomberg

Jeder kennt diese Situation: man möchte einen schönen Sommertag mit einer Tasse Cappuccino oder einem Bier in der Außengastronomie ausklingen lassen. Man winkt nach der Servicekraft und bekommt zur Antwort: „Kollegin kommt gleich. Das ist nicht mein Tisch.“ Genau das wird in Blomberg ab diesem Jahr nicht mehr zu erleben sein.

 Blomberg Marketing e.V. wird die touristischen und nichttouristischen Dienstleister in Blomberg mit der Initiative unterstützen.

 Im Zentrum der Veranstaltungen stehen die sich ständig ändernden individuellen Erwartungen und Wünsche der Kunden. Den Anfang macht dabei die Sensibilisierung für die Kundenerwartungen sowie die kritische Betrachtung der eigenen Organisations- und Arbeitsabläufe. Systematische Lücken im Service des eigenen Betriebs werden so aufgespürt und Maßnahmen entwickelt, diese zu optimieren.

 Die Auftaktveranstaltung findet am Montag, den 16.02.2009 um 19.00 Uhr in der Sparkasse Blomberg statt.

 Alle Interessierten, die mit Kunden oder Gästen zu tun haben, sind dazu herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos. Wegen begrenzter Platzanzahl, wird eine Reservierung unter info@blomberg-marketing.de empfohlen.

 Am Beginn der Veranstaltung steht ein kurzer Beitrag des Blomberger Unternehmensberaters Norbert Buscher (HS-Consulting), der sich mit dem Wandel der Kundenansprüche und der Frage auseinandersetzt, was ServiceQualität überhaupt ist.

 Den Hauptteil der Informationsveranstaltung gestaltet die Trainerin Renate Linkenbach aus Bielefeld (Personaltraining+Marketingberatung) in ihrer gewohnt humorvollen und zielgerichteten Art. Anhand von Beispielen und mit vielen Ideen verdeutlicht Sie Bedeutung und Notwendigkeit für Betriebe, den Servicegedanken zu leben. Sie konnte auch für die Durchführung der anschließend geplanten Workshops gewonnen werden.

 Mit der Förderung dieser Workshopreihe unterstützt Blomberg Marketing e.V. entschieden die Weiterentwicklung und Profilierung des Einzelhandels, der Gastronomie, der Beherbergungsbetriebe und anderer Dienstleister.

 Mittelfristiges Ziel ist die nachhaltige Verbesserung der Attraktivität des Dienstleistungsangebots in Blomberg.

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was? Schadens-meldung