News

News

Wegeeinziehung öffentlicher Fußweg Kleistring

Die Stadt Blomberg beabsichtigt einen Teilbereich eines öffentlichen Fußweges im Bereich der Stadtstraße Kleistring nach § 7 des Straßen- und Wegegesetzes Nordrhein-Westfalen (StrWG NRW) einzuziehen. Der Weg hat keinerlei Verkehrsbedeutung mehr und kann eingezogen werden. Durch den Verlust der Verkehrsbedeutung liegen überwiegende Gründe des öffentlichen Wohls vor, die eine Einziehung rechtfertigen. Auf diesem Wege wird auf das gesetzlich vorgeschriebene Veröffentlichungsverfahren hingewiesen.

 Informationen und Hinweise zur beabsichtigten Einziehung und zur Einwendungsfrist können Interessierte während der allgemeinen Dienstzeiten beim Fachbereich 60, Bauen und Stadt-entwicklung, einholen.

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was? Schadens-meldung