Geänderte Verkehrsregelungen in der Blomberger Innenstadt

Die Blomberger Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmer, sich im Zeitraum 03.-18.Juli auf veränderte Verkehrsregelungen in der Innenstadt einzustellen.

Zunächst wird für die Durchführung des Nelkenfestes der Wochenmarkt am kommenden Freitag, den 4.Juli hinter das Rathaus verlegt. Die dort vorhandenen Parkplätze und die Parkplätze hinter dem Martiniturm stehen aus diesem Anlass  nicht zur Verfügung. Zudem wird dieser Bereich für den Durchgangsbereich gesperrt. Am Sonntag, den 6.Juli werden verschiedene Veranstaltungen des Nelkenfestes und insbesondere der 'Blumencorso' am Nachmittag zu punktuellen Verkehrseinschränkungen führen. Der Busverkehr wird bereits ab Donnerstag, den 03.Juli, 18.00 Uhr nicht mehr durch die Innenstadt geführt, sondern über die Hagenstraße und die Rosenstraße geleitet. Hier befinden sich dann auch die aus anderen Anlässen bekannten Ersatzhaltestellen.

Die Umlegung des Busverkehres bleibt bis zum 18.Juli, 18.00 Uhr bestehen, da unmittelbar nach dem  Nelkenfestwochenende am Kurzen Steinweg und Am Martiniturm noch ausstehende Kanalsanierungen durchgeführt werden. Da diese Arbeiten ohne Erdbewegungen erfolgen, kann der PKW-Verkehr weitgehend aufrechterhalten werden, es ist allerdings  mit zeitlich und örtlich begrenzten Sperrungen vor allem in den Straßen um den Marktplatz und das Rathaus herum zu rechnen. Die Arbeiten sollen bis zum 18.Juli abgeschlossen sein.

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was?