Geänderte Verkehrsregelungen in der Blomberger Kernstadt

Zur Durchführung des Sint Nicolaas Marktes am kommenden ersten Adventswochenende und zeitlich daran anschließender  Kanalbaumaßnahmen müssen sich die Verkehrsteilnehmer  in der Blomberger Kernstadt  auf punktuell begrenzte Einschränkungen einstellen.

Die Gasse auf der Westseite des Marktplatzes gehört  von Mittwoch, 23. November  bis einschließlich Sonntag, 27. November  zum Veranstaltungsgelände und kann daher nicht befahren werden. Da der Wochenmarkt am Freitag, 25. November auf den Platz hinter dem Rathaus ausweicht, werden an diesem Tag die Neue Torstraße ab der Einmündung Kirchhofstraße und die Straße Am Martiniturm ab Einmündung Im Seligen Winkel für den Durchgangsverkehr gesperrt.

Ab Montag,  28. November lassen die Blomberger Abwasserwerke  in der  Blomberger Kernstadt  Kanalbaumaßnahmen durchführen. Da bei diesen Arbeiten ein sogenannter Inliner eingezogen wird, erfolgt jedoch kein Straßenaufbruch. Zur Durchführung der Arbeiten kann lediglich  der Kurze Steinweg  zwischen der Einmündung Petersilienstraße und dem Deutschen Haus von Montag,  28. November bis  Donnerstag, 01. Dezember einschließlich von den Verkehrsteilnehmern nicht genutzt werden.

Der Busverkehr wird vom 25.November bis zum 01.Dezember durch die Hagenstraße geführt. Hier wird in Höhe der Gärtnerei Koch eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Die Haltestelle hinter dem Rathaus wird in diesem Zeitraum  nicht angefahren.

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was? Schadens-meldung