Holocaustgedenktag 27. Januar 2015

Am kommenden Dienstag, 27. Januar 2015 jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Ausschwitz-Birkenau zum 70. Mal. Mehr als sechs Millionen Juden waren in Europa in einem schier unermesslichen Akt der Barbarei ermordet worden. Die Stadt Blomberg, die Blomberger Kirchengemeinden und die Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Lippe laden ein zum Erinnern und Gedenken:

Dienstag, 27. Januar, 11.00 Uhr

Gedenken auf dem jüdischem Friedhof Blomberg, Reinickendorfer Straße

  • Begrüßung: Bürgermeister Klaus Geise
  • Ansprache: Pastor Michael Linnenbrink
  • Worte des Gedenkens: Schülerinnen und Schüler des Hermann-Vöchting-Gymnasiums
Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was? Schadens-meldung