Integrationszentrum Blomberg

Mit einem Sonderprogramm unterstützt das Land NRW Städtebaumaßnahmen zur Integration von Flüchtlingen. Vorbehaltlich des Ratsbeschlusses am 10.03.2016 geht die Stadt Blomberg mit dem Wettbewerbsbeitrag zur Schaffung eines "Integrationszentrums Blomberg" in das Rennen. An der Schnittstelle von Altstadt und dem Wohnquartier Bexten könnte die ehemalige Grundschule Am Paradies durchsaniert und einer neuen Nutzung zugeführt werden.

 

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was?