Neuaufstellung des Friedhofswesens in Blomberg

Ein verändertes Nachfrageverhalten bei den Bestattungen hat zu deutlichen Flächenüberhängen auf den elf Friedhöfen der Großgemeinde geführt. Zudem werden vermehrt alternative Bestattungsformen und pflegeleichte Gräber gewünscht. Mit einem Konzept zur Neustellung des Friedhofswesens will die Verwaltung diesen Veränderungen Rechnung tragen und zudem für Gebührenstabilität sorgen. Dies würde allerdings das langfristige Auslaufen von vier Friedhöfen bedeuten.

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was? Schadens-meldung