Peter Matschke - 25 Jahre im grünen Bereich der Stadt Blomberg

Seit nunmehr 25 Jahren ist der Peter Matschke beim Bauhof der Stadt Blomberg vor allem mit Baum- und Strauchschnitt, Mäharbeiten und allgemeinen Friedhofsarbeiten beschäftigt. In der kalten Jahreszeit kommt auch noch der Einsatz im Winterdienst hinzu. Die notwendigen Fachkenntnisse für diese Arbeiten hatte er mit einer Ausbildung zum Gärtner beim Blomberger Blumenhaus Koch erworben, bevor er im Oktober 1991 die Stelle beim Bauhof der Stadt Blomberg antrat.

An seiner Arbeit schätzt er besonders die Abwechslung, die die verschiedenen Aufgabenbereiche mit sich bringen. Während in der kalten Jahreszeit die Baum- und Strauchschnittarbeiten im Vordergrund stehen, sind es im Sommer vor allem die Mäharbeiten, bei denen Matschke eingesetzt wird.

Bürgermeister Klaus Geise gratulierte Matschke kürzlich in einer kleinen Feierstunde zum 25jährigen Dienstjubiläum und sprach ihm seine Anerkennung für den Einsatz in den Grünbereichen der gesamten der Stadt Blomberg aus. Auch die zuständige Fachbereichsleitung und der Personalrat waren bei der Feierstunde zugegen und würdigten die bisher geleistete Arbeit des Jubilars.

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was?