Verlängerung der Einsichtnahme

Entwurf zum 2. Bewirtschaftungsplan NRW 2016-2021

Die Unterlagen zum 2. Bewirtschaftungsplan NRW 2016-2021 können unter www.flussgebiete.nrw.de und – soweit Blomberg (Diestelbach, Königsbach, Istruper Bach, Marpe, Eschenbach, Bega und Grießebach) betreffend - als zusätzlicher Service der Stadt Blomberg in der Zeit vom 21.05.2015 bis zum 08.06.2015 (verlängert bis zum 22.06.2015) während der Öffnungszeiten bei der Stadt Blomberg, Fachbereich Bauen und Stadtentwicklung, Marktplatz 2, 1. OG angesehen werden. Stellungnahmen zu dem 2. Bewirtschaftungs­plan können ausschließlich beim Umweltministerium NRW bis zum 22.06.2015 eingereicht werden. Für weitere Auskünfte zum Bewirtschaftungsplan und seinen Grundlagen stehen Ihnen das Umweltministerium und die Bezirksregierungen gerne zur Verfügung.

Entwurf zum Hochwasserrisikomanagementplan NRW 2016-2021

Die Unterlagen zum Hochwasserrisikomanagementplan NRW 2016-2021 können unter www.flussgebiete.nrw.de und – soweit Blomberg (hier nur Diestelbach) betreffend – als zusätzlicher Service der Stadt Blomberg in der Zeit vom 21.05.2015 bis zum 08.06.2015 (verlängert bis zum 30.06.2015) während der Öffnungszeiten bei der Stadt Blomberg, Fachbereich Bauen und Stadt-entwicklung, Marktplatz 2, 1. OG eingesehen werden. Stellungnahmen zu dem Hochwasserrisikomanagementplan können ausschließlich bei den Bezirksregierungen Arnsberg, Detmold, Düsseldorf, Köln und Münster bis zum 30.06.2015 eingereicht werden. Für weitere Auskünfte zum Hochwasserrisikomanagementplan und seinen Grundlagen stehen Ihnen das Umweltministerium und die Bezirksregierungen gerne zur Verfügung.

Anrufen Kontakt-Formular Wo finde ich was? Schadens-meldung